Salate

/

Asiatischer Nudelsalat

1. Nudeln nach Packungsanweisung garen. Kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Mit 1 El. Oel verruehren. 2. ...


250 g schmale Glasnudeln

3 Eßlöffel Oel

250 g Haehnchenbrustfilet

1 Eßlöffel Butter

Salz

Pfeffer

1/2 Teelöffel Currypulver

1 Bd. Lauchzwiebeln

200 Moehren

frischer Koriander

1/4 l Huehnerbruehe

Saft einer Limette oder Zitrone

4 Eßlöffel Oel

Salz

Pfeffer



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Asiatischer Nudelsalat kannst Du hier hochladen.

1. Nudeln nach Packungsanweisung garen. Kalt abschrecken und gut
abtropfen lassen. Mit 1 Eßlöffel Oel verruehren.

2. Fleisch in schmale Streifen schneiden. Portionsweise in Butter und
1 Eßlöffel Oel Braten. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver wuerzen.

3. Lauchzwiebeln putzen, waschen. Den weissen Teil fein wuerfeln, den
gruenen in duenne Ringe teilen. Moehren in 1 Eßlöffel Oel anschwitzen, gehackte
Lauchzwiebeln zugeben, mit Wasser bissfest duensten, salzen und
pfeffern.

4. Bruehe mit Limettensaft und Oel zu einer Marinade verruehren. Mit Salz
und Pfeffer abschmecken.

5. Die Nudeln mit Fleisch, Moehren und Lauchzwiebelringen und
Korianderblaettchen vermengen und 15 min. durchziehen lassen. Dann
nochmals abschmecken und servieren.

Pro Portion 430 kcal/1800 kJ


Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous