Gemüse

/

Doerrbohnen, Basisrezept

(*) 120 g Doerrbohnen entsprechen in etwa 1 kg frische Bohnen. Die Doerrbohnen zwoelf Stunden waessern. Die gehack...


120 g Doerrbohnen; (

100 g Speckstreifen

1 Zwiebel; gehackt

2 Knoblauchzehen; gehackt

Bohnenkraut

Bouillon

Salz

Pfeffer

Butterschmalz



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Doerrbohnen, Basisrezept kannst Du hier hochladen.

(

Die Doerrbohnen zwoelf Stunden waessern.

Die gehackte Zwiebel, den gehackten Knoblauch und die Speckstreifen in
Butterschmalz anziehen und mit Bouillon - oder Speckwasser, falls man
Kochspeck gekocht hat - abloeschen und aufkochen.

Die gewaesserte Doerrbohnen fuenf Minuten lang in mildem Salzwasser
bruehen, herausnehmen und der Bouillon beifuegen, so dass alle Bohnen
in die Fluessigkeit zu liegen kommen. Etwas Bohnenkraut beifuegen und
die Doerrbohnen etwa dreissig Minuten leise kochen lassen.



Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous