Kuchen und Torten

/

Dreikornbrot

Weizenschrot, Sesamsamen und Hirseflocken mit der Hefe, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Die Eier und di...


325 g Weizenschrot; Type 1700 fein

100 g Sesamsamen

75 g Hirseflocken

2 Pk. Trockenhefe

1 Teelöffel Salz

1 Prise Zucker

2 Eier

200 ml Milch

Fett zum Ausstreichen

der Töpfe

Sesamsamen zum Bestreuen.

2 Ton-Blomentöpfe Durchmesser 12 cm.

Alufolie

Pergamentpapier



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Dreikornbrot kannst Du hier hochladen.

Weizenschrot, Sesamsamen und Hirseflocken mit der Hefe, Salz und Zucker in
einer Schüssel mischen. Die Eier und die lauwarme Milch mit den Knethaken
des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem
warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
Die Blumentöpfe gut ausfetten, das Loch mit einem Stück Alufolie bedecken.
Den Teig durchkneten, halbieren und in die Töpfe geben. Kreuzweise mit einem
Messer einschneiden, mit Sesamsamen bestreuen und nochmals 40 Minuten gehen
lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.
Im Backofen 40 bis 45 Minuten backen. Evtl. mit Pergamentpapier zum Ende der
Backzeit abdecken.


Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous