Salate

/

Eierfrösche auf Zwiebelsalat

Eier hart kochen, kalt abschrecken und auskuehlen lassen. 1 Zwiebel fein reiben, restliche Zwiebeln in Ringe schneiden....


4 Eier

500 g Zwiebeln

2 Eßlöffel Öl

50 ml Weißweinessig

150 ml Wasser

75 g Zucker

2 Peperoni, eingelegte rote

Salz

Pfeffer

Zitronenspalten

Radieschenspalten

Mayonnaise

Kaviar

Petersilie

rote Chilischote



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Eierfrösche auf Zwiebelsalat kannst Du hier hochladen.

Eier hart kochen, kalt abschrecken und auskuehlen lassen. 1 Zwiebel
fein reiben, restliche Zwiebeln in Ringe schneiden. Oel in einer Pfanne
erhitzen, Zwiebelringe darin ca. 5 Min. auf 2 oder Automatik-Kochstelle
5-6 duensten, mit Essig und Wasser abloeschen, Zucker und geriebene
Zwiebel zufuegen, ca. 8 Min. koecheln lassen. Peperoni in Roellchen
schneiden, zu den Zwiebeln geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken,
auskuehlen lassen. Die Unterseite der Eier leicht schraeg abschneiden
(damit sie stehen.) In die untere Haelfte der Eier eine Kerbe schneiden
und nach Belieben eine Zitronenspalte oder eine Radieschenspalte als
Mund hineinstecken. Fuer die Augen etwas Mayonnaise auf die obere
Eihaelfte geben und mit etwas Kaviar garnieren. Zwiebelsalat und
Eierfroesche auf einem Teller anrichten; mit Petersilie und Chilischote
garniert und mit warmem Baguette servieren.

Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous