Kartoffelgerichte und Klöße

/

Eingelegte Flaschentomaten

Tomaten am Stielende tief einschlitzen. Etwas auseinanderdruecken und Salz hineinstreuen. Mit der Oeffnung nach oben ...


1 kg feste Flaschentomaten

2 Teelöffel Salz

12 Knoblauchzehen

10 schwarze Oliven

2 Teelöffel grober Pfeffer

1 Bd. frischer Koriander (ersatzweise Petersilie)

1 Bd. Bohnenkraut

1 Bd. Majoran

4 Lorbeerblaetter

3/8 l Essig

80 g Zucker



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Eingelegte Flaschentomaten kannst Du hier hochladen.

Tomaten am Stielende tief einschlitzen. Etwas auseinanderdruecken und
Salz hineinstreuen. Mit der Oeffnung nach oben in eine Schuessel stellen.
Ueber Nacht stehenlassen. Umgekehrt auf ein Sieb stellen und abtropfen
lassen. Die Haelfte des Knoblauchs zerdruecken und mit feingehackten Oliven,
Pfeffer, gehacktem Koriander und Bohnenkraut mischen. In die Tomaten
fuellen. Tomaten mit dem restlichen Knoblauch, Majoran und Lorbeer in ein
heiss ausgespueltes Twist-Off-Glas schichten. Essig mit dreiachtel Liter
Wasser und Zucker aufkochen, abkuehlen lassen und ueber die Tomaten giessen.
Das Glas verschliessen. Mindestens zwei Tage durchziehen lassen.

Die Tomaten halten sich im Kuehlschrank bis zu vier Wochen. Schmeckt zu
kaltem Fleisch und zu Pasteten.









Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous