Kartoffelgerichte und Klöße

/

Eingelegter Knoblauch, Krathiam Dong

Essig, Zucker, Wasser und Salz in einem Topf etwa 10 Min. kochen und anschliessend abkuehlen lassen. Aeussere Schalen ...


600 ml Reisessig; ersatzweise milder Weinessig

600 g Zucker

600 ml Wasser

1 Eßlöffel Salz

500 g kleine Knoblauchknollen

1 gross. Einmachglas



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Eingelegter Knoblauch, Krathiam Dong kannst Du hier hochladen.

Essig, Zucker, Wasser und Salz in einem Topf etwa 10 Min. kochen
und anschliessend abkuehlen lassen.
Aeussere Schalen von den Knoblauchknollen entfernen, Knollen
waschen und gut abtropfen lassen.
Ein grosses Einmachglas mit kochendem Wasser ausspuelen, abtropfen
lassen. Knoblauchknollen ins Glas geben, abgekuehlte
Essig-Zucker-Loesung auffuellen, Deckel schliessen und
Knoblauchknollen an einem kuehlen Ort etwa 1 Woche marinieren
lassen.


Vor dem weiteren Verwenden oder Servieren muss der Knoblauch
geschaelt werden.

Anmerkung
Der eingelegte Knoblauch haelt sich im Glas ueber ein Jahr und
kann zu vielen thailaendischen Gerichten gereicht werden.



(+ 1 Woche Marinieren)

tb=Eßlöffel lg=gross


Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous