Salate

/

Endiviensalat mit geräucherter

1. Brot entrinden, würfeln und in der Butter oder Margarine goldbraun braten. 2. Salat putzen, waschen, trocknen ...


2 Scheib. Graubrot

30 g Butter oder Margarine

1 Endiviensalat (250 g)

3 Eßlöffel Zitronensaft

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Zucker

2 Eßlöffel Öl

150 g Doppelrahmfrischkäse

6 Eßlöffel Milch

20 g Meerrettich

2 geräucherte Forellen (je ca. 350 g)

1/2 Bd. Dill

4 Zitronenscheiben



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Endiviensalat mit geräucherter kannst Du hier hochladen.

1. Brot entrinden, würfeln und in der Butter oder Margarine
goldbraun braten.
2. Salat putzen, waschen, trocknen und zerteilen. 2 Eßlöffel Zitronensaft
mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Öl verrühren, den Salat
darin wenden.
3. Frischkäse mit Milch, dem restlichen Zitronensaft und dem
Meerrettich glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
4. Forellen häuten und filetieren und mit der Meerrettichcreme auf
4 Tellern anrichten. Den Salat dazugeben und mit den Brotwürfeln
bestreuen. Mit Dillzweigen und dünnen Zitronenscheiben garnieren.
Pro Portion ca. 27 g E, 42 g F, 16 g KH = 569 kcal (2378 kJ)






Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous