Geflügel

/

Entenbrust mit Mango

Die Haut der Entenbrustfilets rhombenförmig einritzen. Filets mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hautse...


3 Entenbrustfilets (à 300 g)

Salz

Pfeffer

1 Eßlöffel Öl

2 Mangos

1/2 Teelöffel frisch ger. Ingwer, evtl. mehr

1 Teelöffel Curry

Cayennepfeffer

2 Eßlöffel Portwein

1/8 l Hühnerbrühe (Instanz)

1/2 Teelöffel Bratensaft, klarer (a. d. Packung)

1 Eßlöffel Orangenschale, abger. (unbeh.)



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Entenbrust mit Mango kannst Du hier hochladen.

Die Haut der Entenbrustfilets rhombenförmig einritzen. Filets mit Salz
und Pfeffer würzen und mit der Hautseite nach unten im heißen Öl 2 - 3
Min. auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 scharf anbraten.

Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Die
Filets mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und im
vorgeheizten Backofen knusprig braten.


220 - 250°, 2. Schiebeleiste v.u.
180 - 200°, Umluftbackofen
15 - 20 Minuten

Den Bratensatz entfetten, Mangowürfel hinzugeben. Mit Ingwer, Curry
und Cayenne würzen und mit Portwein und der Brühe ablöschen.
Bratensaft dazugeben und unter Rühren 3 Min. auf 3 oder Automatik-
Kochstelle 12 kochen lassen. Mit Orangenschale würzen.

Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Mangosoße servieren.

Dazu paßt Kartoffelpüree mit gerösteten Pinienkernen.




Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous