Geflügel

/

Entenbrustspiesschen an Aprikosen-Ingwer-Sauce

Fuer die Sauce die Aprikosen halbieren und entsteinen. Je nach Groesse ganz lassen oder noch einmal teilen. In einer ...


2 Entenbruestchen; a je 250 g

1 Eßlöffel Maiskeimoel

Salz

Pfeffer

1 Zweig Koriander

300 g Reife Aprikosen

250 ml Trockener Sherry

1 klein. Stueck Ingwerwurzel

1 Peperoncino; halbiert

1 Eßlöffel Akazienhonig

1 Eßlöffel Reisessig



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Entenbrustspiesschen an Aprikosen-Ingwer-Sauce kannst Du hier hochladen.

Fuer die Sauce die Aprikosen halbieren und entsteinen. Je nach
Groesse ganz lassen oder noch einmal teilen. In einer weiten Pfanne
Sherry, Ingwer und Peperoncino aufkochen und die Aprikosen darin kurz
pochieren. Herausnehmen und beiseite stellen. Honig beifuegen, Sud zur
Haelfte einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Reisessig abschmecken.
Aprikosen beifuegen und Sauce beiseite stellen.

Die Entenbrueste der Laenge nach in 4 bis 5 Streifen schneiden. Mit
der Schnittflaeche nach oben (breite Seite) auf Holzspiesschen
auffaedeln. Mit Oel bepinseln und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Eine
Grillpfanne erhitzen, die Spiesschen unter Wenden kurz braten.

Die Aprikosensauce dazu servieren. Mit Koriander garnieren.


Saucenfluessigkeit puerieren.


Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous