Kuchen und Torten

/

Erdbeer-Kuppeltorte

Butter schmelzen, beiseite stellen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier, Zucker, Wasser, Salz, Biskuithilfe mit R&uum...


80 g Butter

6 Eier

5 Wasser

1 Salz

1 Pk. Backhilfe für Biskuit

180 g Zucker

125 g Mehl

100 g Mandeln, gemahlen

80 g Mandelmakronen

4 Erdbeerkonfitüre

4 Maraschinolikör

750 g Erdbeeren; vollreif

3/4 l Sahne

1 Pk. Vanillezucker

6 Teelöffel Sahnesteif

2 Zitronenmelissezweige

2 Minzezweige



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Erdbeer-Kuppeltorte kannst Du hier hochladen.

Butter schmelzen, beiseite stellen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Eier, Zucker, Wasser, Salz, Biskuithilfe mit Rührgerät auf
höchster Stufe in einer hohen Schüssel mindestens 5 Minuten luftig
aufschlagen. Mehl und Mandeln miteinander vermischen, unter die
Eiermasse heben und die geschmolzene Butter unterrühren. Biskuitteig
in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (26 cm Durchmesser)
glattstreichen und auf unterer Schiene ca. 40 Minuten backen. Dann
auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Konfitüre mit
der Hälfte des Likörs verrühren und 1 Eßlöffeldavon in eine
Pergamentspritztüte geben. Biskuitboden waagerecht in drei Böden
schneiden. Einen mit Konfitüre bestreichen, den zweiten darauflegen.
Von den gewaschenen Erdbeeren 1/4 für die Verzierung beiseite legen,
die restlichen fein zerschneiden. Sahne mit Vanillezucker, Sahnesteif
und restlichem Maraschino sehr steif schlagen, die Hälfte davon
kühlstellen. Die Mandelmakronen zerbröseln, mit zerkleinerten
Erdbeeren und restlicher steifgeschlagener Sahne vermischen,
kuppelartig auf die geschichteten Biskuitböden streichen. Den
dritten Boden bis zur Mitte einschneiden, auf die Füllung legen und
etwas andrücken. Die Torte mit der gekühlten Sahne rundherum
einstreichen, mit der Pergamentspritztüte hauchdünne
Konfitürelinien über die Sahne ziehen. Mit restlichen Erdbeeren,
Melisse- und Minzeblättern verzieren, die Kuppeltorte möglichst
frisch servieren.


Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous