Kuchen und Torten

/

Far breton 2

Den Tee und den Rum (II) in ein Gefaess schuetten. Die Trockenpflaumen


500 ml Tee; kochend

120 ml Rum(I); 4 Eßlöffeldavon abnehmen =Rum (II)

200 g Trockenpflaumen, entkernt

100 g Mehl

4 Eier

100 g Zucker

500 ml Vollmilch




für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Far breton 2 kannst Du hier hochladen.

Den Tee und den Rum (II) in ein Gefaess schuetten. Die Trockenpflaumen
darin einweichen, bis sie sich vollgesogen haben. Abgiessen.
Den Ofen auf 190oC vorheizen.
Das Mehl in eine Schuessel sieben, die Eier nach und nach einarbeiten,
dann den Zucker, die Milch und den Rest Rum (I); noch 5 Minuten
weiterschlagen; in eine gebutterte flache Tarteform giessen (die
Teigdicke soll 2-3 cm betragen), die Pflaumen darauf verteilen und 40
Minuten backen. Falls der Teig zu dunkel wird, mit einem Stueck
Alufolie abdecken. Heiss oder kalt servieren.


Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous