Kartoffelgerichte und Klöße

/

Fenchel-Schinken-Nudelauflauf

Die Fenchelknollen waschen, die grünen Stiele und den Wurzelansatz abschneiden, die zarten grünen Blättc...


750 g Fenchelknollen

1 Zitrone

Salz

250 g Bandnudeln

250 g gekochter Schinken; in Scheiben

200 g Gruyere-Käse; gerieben

2 Eier

1 Dos. Sahne

weißer Pfeffer

Butter; zum Einfetten der Auflaufform



für dieses Rezept ist kein Bild verfügbar! Hilf mit, und lade ein Bild für dieses Rezept hoch, falls Du eines hast. Das Bild für Fenchel-Schinken-Nudelauflauf kannst Du hier hochladen.

Die Fenchelknollen waschen, die grünen Stiele und den Wurzelansatz
abschneiden, die zarten grünen Blättchen zur Seite legen. Die Knollen vom
Grün zum Wurzelansatz halbieren und den festen Strunk keilförmig
herausschneiden. Knollen in Salzwasser mit einigen Zitronenscheiben 10-15
Minuten zugedeckt garen, sie sollen nur halbgar sein.
Inzwischen die Nudeln in reichlich sprudelnd kochendem Salzwasser "al
dente", also noch mit Biss, kochen.
Schinken in Streifen schneiden, den Backofen auf 180 ?C aufheizen. Eine
Auflaufform mit Butter ausstreichen und abgetropfte Nudeln, in Scheiben
geschnittenen Fenchel, Schinkenstreifen und geriebenen Käse schichtweise
einfüllen, die letzte Schicht soll Käse sein.
Die Eier mit der Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das
Fenchelgrün fein hacken, untermischen und die Eiersahne über den Auflauf
gießen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten
überbacken. Dazu schmeckt ein herzhaft angemachter grüner Salat.


Quelle: rezepte.li

für dieses Rezept wurde noch keine Stimme abgegeben!

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 1970-01-01 00:00:00 von anonymous