Reisgerichte

/

Paulchens Reistopf

für 4 Personen - Vorbereitungszeit 10 Min. - Kochzeit insg. 30 Min.


500 g Schweinefilet

Salz, Pfeffer

2 Eßlöffel Butter

1 Zwiebel

2 Tassen Reis

4 Tassen Fleischbrühe

4 geschälte Tomaten (Dose)

1 kleine Dose Erbsen

1 Bund Petersilie

3 Eßlöffel Tomatenmark

1 Eßlöffel Zitronensaft

1 Messerspitze Paprikapulver



Bild: Paulchens Reistopf

1. Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer bestreuen und in einer Bratpfanne in 1 Eßlöffel Butter auf beiden Seiten 5 Min. braten.

2. Zwiebel fein hacken und in einem Topf in 1 Eßlöffel Butter andünsten. Reis einrühren, mit Fleischbrühe aufgießen und 20 Minuten köcheln lassen. Tomatenviertel, abgetropfte Erbsen und gehackte Petersilie in den Reis rühren und die Filetscheiben darauflegen.

3. Bratenfond aus der Pfanne mit Tomatenmark, Zitronensaft, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Vi I Wasser aufkochen.
Sauce über das Gericht gießen und sofort servieren.
Heiß mit Salat servieren.

Getränkevorschlag: Rotwein, Bier.

Quelle: kochen-braten-backen.de

Bewertung: 1,33 Punkte

Wenn Du dieses Rezept bewerten möchtest, klicke hier.


Jetzt bookmarken:
addthis.com ask.com backflip blinkbits blinklist blogmarks bluedot.us co.mments connotea del.icio.us digg.com Fark.com Feed me links! Folkd Furl google.com LinkaGoGo LinkaARENA live.com Ma.gnolia Mister Wong MyLink.de netscape netvouz newsvine.com oneview Reddit scuttle shadows Simpy Smarking Spurl stumbleupon.com TailRank TagThat Technorati Webnews Wink Wists YahooMyWeb YiggIt
 
Eingetragen am 2008-02-22 21:03:35 von anonymous